Siegerehrung
© Mitterer

LATSCH/TARSCH. Vom 24.–25. Februar 2018 wurden in Latsch/Tarsch (ITA) die 29. FIL-Jugendspiele im Rennrodeln auf Naturbahn ausgetragen. Insgesamt sind die Meldungen von knapp über 100 Mädchen und Jungen der Jahrgänge zwischen 2004 und 2011 eingegangen, die in vier Kategorien um die besten Zeiten kämpften. Am Sonntag, dem 25. Februar, wurden die Sieger ermittelt.

 

Schüler I

Jugendspiele 2018
© Mitterer

weiblich
1. PIXNER Vanessa (ITA)
2. SCHAFFENRATH Alina (AUT)
3. RUETZ Emma (AUT)

männlich
1. STAFFLER Alexander (ITA)
2. STAFFLER Fabian (ITA)
3. GRUBER GENETTI Jakob (ITA)

Jugendspiele 2018
© Mitterer

Schüler II
weiblich
1. CASTIGLIONI Nina (ITA)
2. NAGELE Hannah (AUT)
3. MULSER Lotte (ITA)

männlich
1. KRALJ Ziga (SLO)
2. FINK Josef (ITA)
3. HASELRIEDER René (ITA)

Jugendspiele 2018
© Mitterer

Jugend I
weiblich
1. KOFLER Katharina Sofie (ITA)
2. MÜLLER Ivonne (ITA)
3. TAPPEINER Jasmin (ITA)

männlich
1. GRUBER Johannes (ITA)
2. KRALJ Vid (SLO)
3. PIXNER Tobias (ITA)

Jugendspiele 2018
© Mitterer

Jugend II
weiblich
1. HOFER Katharina (ITA)
2. RUETZ Riccarda (AUT)
3. CASTIGLIONI Jenny (ITA)

männlich
1. GRUBER GENETTI Anton (ITA)
2. UNTERHOLZNER Hannes (ITA)
3. OBERHOFER Alex (ITA)

Ergebnisse:
http://www.fil-luge.org/de/ergebnisse/29-fil-jugendspiele