Diana Springl neu im FIL-Büro | 07.08.18

Berchtesgaden (RWH) Diana Springl verstärkt seit dem 1. Juli 2018 das Büro des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL) in Berchtesgaden. Die 24-Jährige arbeitet als Team-Assistentin in Teilzeit auf der Geschäftsstelle, wie der Weltverband nun mitteilte.

Weiter
Springl Diana Foto 002

Peter Penz und Georg Fischler beenden Laufbahn | 01.08.18

Innsbruck (RWH) Die beiden Österreicher Peter Penz und Georg Fischler, Silbermedaillengewinner im Doppelsitzer bei den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang (KOR), haben ihre Laufbahn beendet.

Weiter
Penz Fischler

WM in Innsbruck-Igls der Saisonhöhepunkt für Junioren | 30.07.18

Berchtesgaden (RWH) Die Junioren-Weltmeisterschaften am ersten Februar-Wochenende 2019 bilden den Höhepunkt für die Wettkampfsaison der Junioren-Rennrodler. Schauplatz der 34. Junioren-WM des Internationalen Rennrodelverbands (FIL) ist die traditionsreiche Kunsteisbahn von Innsbruck-Igls.

Weiter
Csm Eiskanal01 84e3e14ff4 2

Olympia-Athleten können Trainer für IOC Lifetime Achievement Awards nominieren | 23.07.18

Lausanne (RWH) Olympia-Athleten weltweit sind dazu aufgerufen, herausragende Trainerinnen und Trainer für die IOC Coaches Lifetime Achievement Awards 2018 zu nominieren. Die Nominierungsphase läuft noch bis zum 12. August.

Weiter
Bi Content Dummy 5

WM in Innsbruck-Igls der Saisonhöhepunkt für Junioren | 23.07.18

Berchtesgaden (RWH) Die Junioren-Weltmeisterschaften am ersten Februar-Wochenende 2019 bilden den Höhepunkt für die Wettkampfsaison der Junioren-Rennrodler. Schauplatz der 34. Junioren-WM des Internationalen Rennrodelverbands (FIL) ist die traditionsreiche Kunsteisbahn von Innsbruck-Igls.

Weiter
Csm Eiskanal01 84e3e14ff4 2