Kunstbahn Nachricht 05.11.14
Olympia-Dritte Erin Hamlin an der Spitze des US-Teams

Lake Placid (RWH) Erin Hamlin, Bronzemedaillengewinnerin bei den Olympischen Winterspielen 2014 im russischen Sochi, führt das Aufgebot des US-Verbandes (US Luge Association / USLA) für die ersten Viessmann-Weltcups des Winters 2014/2015 an. Die Weltmeisterin von 2009, die gerade ihren Titel als... [mehr]

Allgemeine Nachricht 03.11.14
Historischer Meilenstein: Vereinte Nationen erkennen Autonomie des Sports an

New York/Lausanne (RWH) Bei der 69. Generalversammlung in New York haben die Vereinten Nationen (United Nations, UN) die Autonomie des Sports und des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) anerkannt. „Wir begrüßen diese Entscheidung sehr, sie ist ein historischer Meilenstein in der Beziehung... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 31.10.14
Köhne erneut stellvertretender Vorsitzender der Jugendkommission

Berchtesgaden (RWH) Hans-Jürgen Köhne aus Deutschland ist erneut zum stellvertretenden Vorsitzenden der Kommission Jugend/Entwicklung des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) ernannt worden. Vorsitzender der Kommission ist Generalsekretär Svein Romstad (USA).

Köhne,... [mehr]

Allgemeine Nachricht 31.10.14
BSD als Vorreiter: Ethik-Code verabschiedet

Berchtesgaden (RWH) Eine Vorreiterrolle in Deutschland nimmt der Bob- und Schlittenverband (BSD) ein: Als erster nationaler Fachverband verabschiedete der BSD per einstimmigem Mitgliederbeschluss einen Ethik-Code. Dies teilte der BSD nun auf der verbandseigenen Homepage mit.

Weiter hieß... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 30.10.14
Zwei Neulinge in FIL-Sportkommission

Berchtesgaden (RWH) Mit Walter Marx jun. (SVK) und Harald Rolfsen aus Norwegen berief die Exekutive des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) zwei Neulinge in die Fachkommission Sport. Bestätigt wurden Mark Grimmette (USA), zweimaliger Medaillengewinner im Doppelsitzer bei Olympischen Spielen,... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 28.10.14
Albert Demchenko nun Mitglied der Technischen Kommission Kunstbahn

Berchtesgaden (RWH) Albert Demchenko aus Russland, der mit sieben Olympiastarts so oft wie kein anderer Rennrodler an Winterspielen teilnahm, ist nach dem Ende seiner Laufbahn nun vom Internationalen Rennrodel-Verband (FIL) in die Fachkommission Technik berufen worden. Neben dem zweimaligen... [mehr]

Naturbahn Nachricht 24.10.14
Chris Karl nun Direktorin Sport und Technik Naturbahn

Berchtesgaden (FIL) Chris Karl aus Österreich bekleidet seit dem 1.10.2014 die Position der „Direktorin Sport und Technik Naturbahn“ beim Internationalen Rennrodelverband (FIL). Diese Entscheidung wurde nach Ausschreibung der neu geschaffenen Position und eingehender Prüfung aller eingegangenen... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 23.10.14
FIL und ÖRV trauern um Rudolf Schmid

Berchtesgaden (RWH) Der Internationale Rennrodel-Verband (FIL) in Berchtesgaden trauert gemeinsam mit dem Nationalverband von Österreich (ÖRV) um Rudolf Schmid, 1976 Bronzemedaillengewinner im Doppelsitzer bei den Winterspielen in Innsbruck. Der jüngere Bruder von Manfred Schmid, dem Olympiasieger... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 18.10.14
Kampfrichter-Ausbildung für PyeongChang 2018 begann

Seoul (RWH) Das Organisationskomitee für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2018 in PyeongChang (POCOG) und der Nationalverband für Rennrodeln in Korea haben gemeinsam den ersten Kampfrichter-Lehrgang abgehalten. 37 Teilnehmer erhielten von Bjørn Dyrdahl (NOR), der bei den Olympischen... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 18.10.14
Reaktivierung der Sarajevo-Bahn im Mittelpunkt

Berchtesgaden (RWH) Die weltweit mit großem Medieninteresse begleitete Reaktivierung der Olympiabahn in Sarajevo stand im Mittelpunkt eines Gesprächs zwischen Josef Fendt, dem Präsidenten des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL), mit dem Präsidenten des Nationalverbandes von Bosnien und... [mehr]

Allgemeine Nachricht 16.10.14
Antrittsbesuch des neuen türkischen Präsidenten

Berchtesgaden (RWH) Seinen Antrittsbesuch stattete der neu gewählte Präsident des türkischen Nationalverbandes, Serkan Yasar, dem Büro des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) in Berchtesgaden ab. Im Gespräch der fünfköpfigen Delegation mit FIL-Präsident Josef Fendt stand die... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 14.10.14
Armin Zöggeler: Der Mann der Rekorde

Mailand (RWH) Als Mann der Rekorde geht der Italiener Armin Zöggeler, der nun in Mailand seinen Rücktritt erklärte, in die Geschichte des Rennrodelns ein. Als erster Wintersportler überhaupt gewann der Südtiroler sechs Medaillen bei sechs Olympia-Teilnahmen. Dabei gewann der heute 40-Jährige zwei... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 14.10.14
Armin Zöggeler beendet seine Laufbahn

Mailand (RWH) Einer der beliebtesten und erfolgreichsten Persönlichkeiten der internationalen Rennrodel-Szene tritt von der großen Bühne ab. Der Italiener Armin Zöggeler aus Lana bei Meran in Südtirol verkündete in Mailand (Italien) das Ende seiner Laufbahn.

Als erster Wintersportler... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 08.10.14
Ein Dutzend Nationalteams in Lillehammer beim Training

Lillehammer (RWH) Die Olympiabahn im norwegischen Lillehammer ist eine beliebte Trainingsstätte. Zum Auftakt des nacholympischen Winters nutzt ein Dutzend Nationalmannschaften, eine Delegation aus Oberhof sowie die Trainingsgruppe des internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) die... [mehr]

Kunstbahn Nachricht 02.10.14
Oslo verzichtet auf Olympia-Bewerbung 2022

Oslo (RWH) Die Bewerbung der norwegischen Hauptstadt Oslo für die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2022 ist gescheitert. Damit streiten mit Almaty (Kasachstan) und Peking (China) nur noch zwei Kandidaten um das sportliche Großereignis. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) verkündet... [mehr]

Treffer 1 bis 15 von 2747

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

Nächste >