Oberhof (pps) 1160 Euro erbrachte die Versteigerung des Lieblings-Schlittens von Silke Kraushaar-Pielach. Der Erlös der Auktion, die parallel zum letzten Auftritt der Thüringerin bei den Weltmeisterschaften lief, kommt dem Nachwuchs ihres Vereins BSR Rennsteig Oberhof zu Gute.

„Der BSR ist meine sportliche Heimat. Hier habe ich mich immer wohl gefühlt und stets optimale Trainingsbedingungen vorgefunden. Deshalb möchte ich durch die Versteigerung meines Schlittens gerne etwas zurückgeben und dazu beitragen, dass auch die nachfolgende Generation gefördert wird“, sagte die 37-jährige Thüringerin, die bei ihrem letzten WM-Rennen Bronze gewann.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.