Das übliche Bild mit vier Italienern an der Spitze bot sich am ersten Trainingstag der 15. Weltmeisterschaften in Latsch. Im ersten Training war Robert Batkowski, Titelverteidiger von 2003, bester Nicht-Italiener, blieb aber 0,51 Sekunden hinter dem Schnellsten, Martin Psenner zurück. Im zweiten Lauf kam Batkowski als Zweitschnellster immerhin auf 0,25 Sekunden an Psenner heran, der abermals Bestzeit markierte. Obwohl der Titelverteidiger genau rechtzeitig zur WM in Form zu kommen scheint, wird er mit Rudi Resch (2. und 3.), Anton Blasbichler (4./4.), Patrik Pigneter (7./4.), Andreas Castiglioni (3./9.) und Martin Psenner auf harte Konkurrenten treffen.

Bei den Damen zeichnet sich der Kampf von Ekatharina Lavrentjeva gegen das übermächtige italienische Team ab. Die Russin erzielte im ersten Training die zweitbeste Zeit, im zweiten Lauf musste sie sich allerdings mit Rang sieben begnügen. Die 15-jährige Österreicherin Melanie Batkowski schlug sich wacker mit der sechsten Zeit im ersten und der drittschnellsten im zweiten Lauf. Die dominierende Läuferin des ersten Trainingstages.

Die besten Platzierungen im deutschen Team erzielte bei den Herren Marcus Grausam als 16. in beiden Läufen. Georg Maurer belegte die Plätze 17. und 22. Michaela Maurer erzielte im zweiten Lauf den zehnten Platz.

Vorläufiger TV-Sendeplan der 15. WM im Rodeln auf Naturbahn in Tarsch/Latsch:

Freitag, 28.01.05
RAI Bozen 20.00 Uhr und 22.10 Uhr
ORF Tirol 19.00 Uhr (je nach Ausgang)
ORF 1 National 20.00 Uhr noch offen

Samstag, 29.01.05
RAI Bozen 20.00 Uhr und 22.10 Uhr
ORF 1 ab 10.45 Uhr im Rahmen der alpinen Schi-WM (10 min. Zusammenfassung)
ORF Tirol 19.00 Uhr

Sonntag, 30.01.05
RAI Bozen 20.00 Uhr und 22.10 Uhr
ORF 1 ab 10.45 Uhr
ORF Tirol 19.00 Uhr

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.