Berchtesgaden (Lemarc-cf): Nach ihren zwei Siegen in den ersten beiden Krombacher-Challenge-Cup-Rennen in Altenberg (D) und Lillehammer (NOR) ist Sylke Otto aus Deutschland auf dem besten Wege, den Jackpot in Höhe von 10.000 USD zu knacken.
Bis es soweit ist, muss die Olympiasiegerin allerdings sowohl beim morgigen Rennen in Igls (A) als auch beim abschließenden Krombacher-Challenge-Cup am 7. Februar in Winterberg auf dem Siegertreppchen steht.
Bedingung für das „Knacken“ des von der Krombacher Brauerei ausgelobten „Jackpots“ sind Siege in allen vier Challenge-Cup-Rennen.

Lemarc - communication facement
+49-30-443181-0
+49-30-443181-21 (Fax)
Martin Priess
(+49-172-3988848)
Andreas König
(+49-172-3252431)
e-mail: lemarcfil@web.de

FIL-Office:
Rathausplatz 9
D- 83471 Berchtesgaden
Tel.: (+49) 8652 - 66960
Fax: (+49) 9652 – 66969
Email: office@fil-luge.org

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.