ZDF berichtet fast zweieinhalb Stunden aus Cesana Cesana (pps) Fast zweieinhalb Stunden Übertragungszeit räumt das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) den 42. Weltmeisterschaften des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) ein. Die Übertragungen aus Cesana beginnen am Samstag (29. Januar 2011) laut Sendeplan um 09.49 Uhr mit einer einstündigen Übertragung von der Entscheidung der Damen. Am gleichen Tag steht ab 17.45 die Entscheidung der Herren auf dem ZDF-Programm. Die zweiten Titelkämpfe auf italienischem Boden versprechen ohnehin eine gute TV-Resonanz. Neben dem ZDF berichten live oder zeitversetzt auch noch der ORF, RAI Sport Piu, Viasat und Eurosport aus Cesana. Der paneuropäische Spartensender Eurosport überträgt die Entscheidung der Herren am Samstag (29. Januar 2011) ab 17.45 Uhr eine dreiviertel Stunde lang direkt. Bei Eurosport 2 ist am Sonntag (30. Januar 2011) ab 09.00 der zweite und entscheidende Lauf der Doppelsitzer live zu sehen.
Cesana 2011 Fil Luge 01 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.