Lillehammer (pps) Olympiasiegerin Sylke Otto feiert „silbernes Jubiläum“: Mit dem 25. Erfolg beim Viessmann-Weltcup im norwegischen Lillehammer baute die 32 Jahre alte Welt- und Europameisterin aus Deutschland ihre Führung in der Gesamtwertung weiter aus. Mit nun 485 Punkten und 95 Zählern Vorsprung ist ihr der dritte Erfolg in der Weltcup-Gesamtwertung vor den beiden letzten Veranstaltungen in Igls am kommenden Wochenende und Winterberg (7./8. Februar) kaum mehr zu nehmen.
Otto siegte in 1:36,396 Minuten zum vierten Mal in nacholympischen Winter klar vor Barbara Niedernhuber (1:36,920) und der Lettin Anna Orlova (1:37,094). Mit 370 Punkten liegt Niedernhuber nun in der Gesamtwertung nur noch 20 Zähler hinter der zweitplatzierten Silke Kraushaar, die in Lillehammer als Vierte (1:37,130) ins Ziel kam.

Stimmen:

Sylke Otto (Olympiasiegerin, Deutschland):
„Der Gewinn des Gesamt-Weltcups nach zwei zweiten Platz in den vergangenen Jahren war vor Saisonbeginn ganz klar eines meiner Saisonziele. Die Ausgangsposition ist jetzt sehr gut. Der deutliche Vorsprung ist für mich nicht beunruhigend, im Gegenteil, ich genieße es, so klar zu gewinnen. Schließlich habe ich auch schon andere Zeiten erlebt und fuhr hinter der Konkurrenz her.“

Barbara Niedernhuber (Olympia-Zweite, Deutschland):
„In der Kurve zwölf bin ich voll von der Sonne geblendet worden. In den beiden letzten Rennen gebe ich noch mal Gas, vielleicht kann ich noch Zweite in der Gesamtwertung werden. Aber mein Ziel bleibt es, in jedem Rennen zwei saubere Fahrten ins Ziel zu bringen. Schlittentechnisch passt es mittlerweile bei mir auch.“

Anna Orlova (Olympia-Neunte, Lettland):
„Das ist das beste Ergebnis meiner Laufbahn außerhalb meiner Heimbahn in Sigulda. Dort war ich im Vorjahr auch schon Dritte. Bei der WM in meiner Heimat möchte ich jetzt natürlich auch wieder auf dem Siegerpodest stehen.“

Redaktion: cosmos-pps Kommunikations GmbH
Wolfgang Harder
Windscheidstr. 6
D 10627 Berlin
Tel.: (+49) 173 – 60 733 52
Email: HardyWolfgang@aol.com

FIL-Office:
Rathausplatz 9
D 83471 Berchtesgaden
Tel.: (+49) 8652 - 66960
Fax: (+49) 9652 - 66969

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.