Axel Eger

Axel Eger wird 66 Jahre – Sportjournalist und Marathon-Läufer geht in den Ruhestand

Erfurt (FIL) Am 22. Mai 2022 feiert der langjährige Sport- und Rennrodel-Journalist Axel Eger von der Thüringer Allgemeine seinen 66. Geburtstag und verabschiedet sich in den Ruhestand. Die FIL-Familie gratuliert recht herzliche und wünscht alles Gute und beste Gesundheit!

Der Präsident des Thüringer Sportjournalistenclubs hat viele Jahre die Rennrodler bei ihren Titelkämpfen und Olympischen Spielen weltweit begleitet und den schnellen Sport auf Eis in pointierten Kommentaren, aktuellen Meldungen und mit seinem unglaublichen Statistik-Wissen aktiv angetrieben. Den Ruhestand wird er mit Sicherheit sinnvoll nutzen, als Hobby-Marathonläufer, Schachspieler und Bergsteiger. Wir wünschen gute Kondition, beste Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen in der Eisarena in Oberhof oder auf den Lauftreffen und Bergen der Republik ;-)

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.