Rio de Janeiro / Brasilien (pps) Die Kunsteisbahnen in Altenberg, Sigulda, Igls und Winterberg sind im Rennrodel-Winter 2004/2005 die Schauplätze des Challenge Cups, Lake Placid, Oberhof, Königssee und Turin erleben die Team-Wettbewerbe, und Calgary wurde als Gastgeber des ersten Staffelrennens auserkoren.
Der Test des neu geschaffenen Rennens soll am 12. Dezember 2004 über die Bühne gehen. Diese Entscheidungen traf die Exekutive des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) bei ihrer Sitzung in Rio de Janeiro unmittelbar vor dem 52. Kongress (11./12. Juni 2004).

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.