Österreichs Trainer-Team wieder komplett Innsbruck (pps) Österreichs Trainer-Team für die Weltcup-Mannschaft im kommenden Winter ist wieder komplett. Für Robert Manzenreiter, der als Bahnchef zur Kunsteisbahn Innsbruck-Igls wechselte, rückt Christian Eigentler nach. Der 29-Järhrige betreute zuletzt den Nachwuchs im Österreichischen Rodel-Verband (ÖRV), führte dabei Miriam Kastlunger zu Gold bei den Youth Olympic Games. Unverändert auf ihren Posten bleiben René Friedl als Cheftrainer und Tobias Schiegl als Bahntrainer sowie Philipp Trattner (Athletiktrainer) und Physiotherapeut Martin Birner. Christian Eigentler war bis 2008 selbst als Rennrodler aktiv. Bei der Junioren-WM 2003 am Königssee belegte er Rang neun.
Eigentler 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.