Sochi (pps) Das US-Duo Christian Niccum/Jayson Terdiman gibt beim Finale im Viessmann-Weltcup im russischen Sochi sein Comeback. Der 35 Jahre alte Niccum hatte während der Reha nach seiner Rückenverletzung einen Achillessehnen-Riss erlitten und seine Rückkehr in den Weltcup-Zirkus verschieben müssen. Im Vorjahr belegte Niccum, der 2010 mit seinem damaligen Partner Dan Joye Sechster bei den Olympischen Spielen von Vancouver wurde, mit Terdiman in der Gesamtwertung des Viessmann-Doppelsitzer-Weltcups Rang sieben.

Niccum Christian Usa At 2012 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.