Oberhof (pps) Die Olympia-Vierte Courtney Zablocki aus den USA schaffte am vergangenen Wochenende als Siebte des Viessmann Weltcups in Oberhof die Nominierung für das WM-Team der Amerikanerinnen.
Die WM-Norm des US-Teams erfüllt haben bislang die WM-Vierte von 2005, Ashley Hayden, sowie Julia Clukey als Weltcup-Fünfte vom Königssee und Erin Hamlin, die beim Viessmann Weltcup in Park City ebenfalls Fünfte wurde.

2179

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.