Berchtesgaden (FIL) Cynthea Wight Hausman aus den USA betreut ab sofort den Bereich „Social Media“ des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL). Das beschloss das Präsidium der FIL. In der kommenden Saison obliegt Cynthea Wight Hausman die schrittweise Umsetzung einer Social Media Kampagne mit den vier Hauptsäulen Facebook, Twitter, Instagram und YouTube. Dadurch soll der Rennrodelsport zukünftig auch über die digitalen Medien weltweit noch mehr Verbreitung finden. Die US-Amerikanerin und ehemalige Rennrodlerin bringt für diese Arbeit große Erfahrung im Bereich Social Media mit, erstellt unter anderem Beiträge für die Facebook-Seiten der italienischen Rennrodel-Mannschaft und des US-Amerikanischen Rennrodelverbandes (USLA). Für die Pressearbeit des internationalen Verbandes ist in bewährter Weise Wolfgang Harder zuständig. Beide freuen sich über die Zusendung jeglicher Nachrichten und Informationen. Kontakt: Redaktionsbüro Wolfgang Harder (RWH) Wolfgang Harder Windscheidstr. 6 Deutschland Tel.: +49 173 6073352 E-Mail: wolfgang.harder@t-online.de Social Media Officer Cynthea Wight Hausman Personal Twitter @CyntheaH FIL Twitter @FIL_Luge FIL Facebook-Auftritt - www.facebook.com/FILuge Burlington, Vermont 05401 USA E-Mail: CyntheaHausman@gmail.com Tel.: + 1 802 9997925

Cynthea Hausman 658x800 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.