Moskau (pps) Für Albert Demtschenko (Russland), Olympiazweiter und Europameister des Jahres 2006, zahlen sich seine Erfolge nun aus: Mit Eberspächer Standheizungen zog der Weltcup-Gesamtsieger von 2004/2005 nun den ersten persönlichen Sponsor an Land. Der Vertrag gilt vorerst für die Saison 2007/2008.

Zuvor hatte der weltweit führende Hersteller von Stand- und Zusatzheizungen für Fahrzeuge aller Art seinen bereits bis 2008 laufenden Vertrag als FIL-Sponsor vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2010 verlängert. Eberspächer Standheizung, schon seit der Saison 2001/2002 als Sponsor im Rennrodeln aktiv, unterstrich mit der Verpflichtung von Demtschenko und der vorzeitigen Vertragsverlängerung bei der Agentur RGS sein Vertrauen und seine Zufriedenheit mit der Zusammenarbeit.

Demtschenko 02 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.