Oberhof (pps) Platz drei hinter Königssee und Igls in der „ewigen Rangliste“ der Weltcup-Austragungsorte belegt Oberhof. Zum 23. Mal ist der 1354,5 Meter lange Kunst-Eiskanal in Thüringen zwei Wochen vor den Weltmeisterschaften in Italien Gastgeber für die internationale Rennrodel-Elite. Die Doppelsitzer machen am 15. Januar um 10.20 Uhr den Auftakt, bevor um 13.20 Uhr die Herren zur zweiten Entscheidung des Tages an den Start gehen. Die Damen bestreiten am Sonntag um 10.00 Uhr ihr Rennen, und als stimmungsvoller Höhepunkt folgt zum Abschluss um 13.00 Uhr der vierte Viessmann-Team-Staffel-Weltcup presented by Money Service Group der Saison. Freitag, 14. Januar 10.00 Uhr: Nationen-Cup Samstag, 15. Januar 10.20 Uhr: Viessmann-Weltcup Doppelsitzer 13.20 Uhr: Viessmann-Weltcup Herren Sonntag, 16. Januar 10.00 Uhr: Viessmann-Weltcup Damen 13.00 Uhr: Viessmann-Team-Staffel-Weltcup presented by Money Service Group

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.