Nagano (pps) Als Titelverteidiger im Teamwettbewerb geht die Auswahl von Deutschland auch als Favorit in das Mannschaftsrennen. Medaillen-Hoffnungen machen sich Italien, Österreich, die USA, aber auch die Slowakei mit dem EM-Dritten Jaroslav Slavik, Lettland als Vize-Weltmeister von 2003 sowie die unberechenbaren Kanadier. Der Team-Wettbewerb zählt auch noch mit zum Mannschaftswettbewerb. Dort führt nach vier Rennen allerdings das deutsche Team praktisch uneinholbar mit genau 100 Punkten Vorsprung auf Italien.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.