Altenberg (pps) Als Ehepaar grüßen ab sofort die ehemalige Skeleton-Weltmeisterin Diana Sartor und Steffen Skel, der im vergangenen Winter noch Mitglied des kanadischen Trainerstabes war. Als Trauzeugen des Paars, das zwei Kinder hat, fungierten Altenbergs Bürgermeister Thomas Kirsten und André Lange, vierfacher Olympiasieger im Bobsport und langjähriger Skel-Freund. Diana Sartor war 2004 Weltmeisterin und belegte 2002 und 2006 jeweils Rang vier bei Olympia. Skel gewann zusammen mit seinem Doppelpartner Steffen Wöller im Winter 2000/2001 die Gesamtwertung im Viessmann-Weltcup. Das Duo war 2000 und 2001 jeweils Vize-Weltmeister im Doppelsitzer.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.