Der Countdown für die neue Saison im FIL Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahn läuft. In weniger als zwei Monaten, am 11. Dezember, werden in Kühtai (AUT) die ersten Weltcupsieger der Saison 2020/2021 gekürt. 

Als Vorgeschmack auf die WM-Saison gibt es hier die sechs schönsten Bilder der vergangenen Saison. Austragungsorte waren Obdach-Winterleiten (AUT), Passeiertal (ITA), Vatra Donei (ROU), Deutschnofen (ITA), Laas (ITA) und Umhausen (AUT). Alle Fotos sind von FIL-Fotografin Miriam Jennewein.

 

Winterleiten: Crash Guzeloglu

Obdach-Winterleiten: Isa Guzeloglu (TUR) bretterte voll in die Bande und blieb unverletzt

 

Pigneter Clara Passeier

Passeiertal: Zu einer Einheit verschmolzen: Patrick Pigneter und Florian Clara (ITA) im Doppelsitzer

 

Tierische Fans in Vatra Dornei

Vatra Dornei: Wolf und Bär mischten sich unter die Rodelfans

 

Start Plowy

Deutschnofen: Volle Konzentration vor dem Start bei Julia Plowy (POL)

 

Laas: Zieldurchfahrt

Laas: Der Argentinier Renzo Mariano Atance Conde nach der Zieldurchfahrt 

 

Scheikl Umhausen

Umhausen: Feierte zwei Saisonsiege: Michael Scheikl (AUT)
 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.