Nagano (pps) Die Olympiabahn in Nagano ist erst zum vierten Mal Schauplatz eines Viessmann Weltcups. Zuletzt wurden auf der Bahn die Weltmeisterschaften 2004 ausgetragen. Damals siegte Silke Kraushaar (Deutschland) bei den Damen, bei den Herren holte sich David Möller (Deutschland) den Titel, und im Doppelsitzer gewannen Patric Leitner/Alexander Resch (Deutschland).

Beim letzten Viessmann Weltcup in Nagano 2000/2001 gewannen Sylke Otto (Deutschland) bei den Damen, Wilfried Huber (Italien) bei den Herren und im Doppel die US- Amerikaner Mark Grimmette/Brian Martin.

Der Zeitplan von Nagano / Japan / 4. Viessmann Weltcup

Samstag, 16. Dezember
09.00 Uhr (Ortszeit Nagano) bzw. 01.00 Uhr (MEZ) Mannschaftswettbewerb
12.30 und 14.00 Uhr (Ortszeit Nagano) bzw. 04.30 und 06.00 Uhr (MEZ) 1. und 2. Lauf Herren

Sonntag, 17. Dezember
10.00 und 11.00 Uhr (Ortszeit Nagano) bzw. 02.00 und 03.00 Uhr (MEZ) 1. und 2. Lauf Doppel
12.00 und 13.15 Uhr (Ortszeit Nagano) bzw. 04.00 und 05.15 Uhr (MEZ) 1. und 2. Lauf Damen

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.