Erster Lauf Doppelsitzer wegen Schneesturm ersatzlos gestrichen

FIL

Park City (RWH) Wegen eines heftigen Schneesturms musste der 1. Lauf der Doppelsitzer beim Viessmann Rennrodel-Weltcup in Park City im US-Bundesstaat Utah ersatzlos gestrichen werden. Wie die Sportdirektorin des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL), Maria Luise Rainer aus Italien, mitteilte, fällt die Entscheidung nun in nur einem Lauf, der um 16.43 Uhr Ortszeit gestartet werden soll.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.