Calgary (REWH) Aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen und dadurch verursachten unfairen Bahnbedingungen musste der 1. Lauf der Herren beim Viessmann-Weltcup der Rennrodler im kanadischen Calgary abgebrochen werden. Diese Entscheidung trafen Renndirektor Steve Jepson und Christian Eigentler als Technischer Delegierter. Das Rennen wird nun in einem Lauf entschieden. Start ist um 12.52 Uhr lokaler Zeit.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.