Sigulda (RWH) Der Rekordweltmeister kommt aus Italien und heißt Armin Zöggeler. Doch der Deutsche Felix Loch ist mit seinen erst 25 Jahren dem Südtiroler Ausnahmeathleten schon dicht auf den Fersen. Zöggeler sammelte in seiner einzigartigen Karriere sechs Gold-, drei Silber- und eine Bronzemedaille bei Weltmeisterschaften des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL). Vor den 45. FIL-Titelkämpfen im lettischen Sigulda (14./15. Februar 2015) stehen bei Loch vier WM-Gold- und eine Silbermedaille im Herren-Einsitzer zu Buche. Dritter in der „ewigen WM-Bestenliste“ ist der dreimalige Olympiasieger Georg Hackl (3 – 7 – 1) aus Deutschland. Die erfolgreichsten WM-Teilnehmer Herren PLATZ NAME NAT Gold Silver Bronze 1. ZÖGGELER Armin ITA 6 3 1 2. LOCH Felix GER 4 1 0 3. HACKL Georg FRG/GER 3 7 1 4. PROCK Markus AUT 2 2 3 5. MÖLLER David GER 2 1 1 6. WOJNAR Jerzy POL 2 1 0 RINN Hans GDR 2 1 0 8. KÖHLER Thomas GDR 2 0 0 FENDT Josef FRG 2 0 0 10. MÜLLER Jens GDR/GER 1 3 3 11. FEISTMANTL Josef AUT 1 2 2 12. PLENK Hans FRG 1 2 1 13. DANILIN Sergej URS 1 1 1 14. BRUNNER Karl ITA 1 1 0 FIEDLER Wolfram GDR 1 1 0 WALTHER Michael GDR 1 1 0 17. HILDGARTNER Paul ITA 1 0 2 18. SALVESEN Anton NOR 1 0 0 SCHALLER Hans FRG 1 0 0 THALER Herbert AUT 1 0 0 BERNDT Helmut FRG 1 0 0 NACHMANN Fritz FRG 1 0 0 GÜNTHER Dettlef GDR 1 0 0 ZAJONC Miroslav CAN 1 0 0 HUBER Arnold ITA 1 0 0 SUCKOW Wendell USA 1 0 0  

Armin Web Wm 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.