FIL-Präsident Fendt gratuliert Ivo Ferriani zu IOC-Wahl

fendt+Ferriani

Rio de Janeiro (RWH) Der Präsident des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL), Josef Fendt aus Deutschland, hat dem Präsidenten des Weltverbandes für Bob & Skeleton (IBSF), Ivo Ferriani aus Italien, zur Wahl in das Internationale Olympische Komitee (IOC) gratuliert. „Ich freue mich über diese neue Position meines Kollegen Ivo. Gemeinsam werden wir die Interessen unserer Kufensportarten noch stärker vertreten können“, sagte Fendt in Rio de Janeiro.

Ivo Ferriani war von der 129. Session des Internationalen Olympischen Komitees als Mitglied aufgenommen worden. Damit gehören dem IOC insgesamt 98 Mitglieder  an, Präsident ist seit 2013 der Deutsche Dr. Thomas Bach.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.