Zug, Schweiz. – Der Internationale Rennrodelverband (Fédération Internationale de Luge de Course, FIL) und Infront Sports & Media, das internationale Sportmarketing-Unternehmen, verlängern ihre Zusammenarbeit vorzeitig um vier weitere Jahre bis 2017/18. Mit der kürzlich gestarteten FIL Weltcup-Saison 2013/14 ging die Partnerschaft bereits ins 15. Jahr.

Infront verantwortet im Auftrag der FIL die Vermarktung eines Hauptsponsor-Pakets mit umfassenden Werberechten rund um die Kunsteisbahnen. Es garantiert dem jeweiligen Sponsoring-Partner saisonübergreifende Präsenz bei allen FIL Weltcup Events, den jeweiligen Europa- und Weltmeisterschaften sowie die Einbindung als Presenting Partner der Team Staffel. Letztere wird in dieser Saison bei sechs Weltcup-Events durchgeführt und feiert mit Sochi 2014 ihre olympische Premiere. Die nächste FIL Weltmeisterschaft wird in der Saison 2014/15 in Sigulda (Lettland) ausgetragen – gefolgt von Berchtesgaden/Königssee (Deutschland) in der Saison 2015/16 und Innsbruck-Igls (Österreich) 2016/17.

Josef Fendt, Präsident der FIL, kommentierte: „Die Zusammenarbeit mit Infront ist für uns von großer Bedeutung, weil wir auf ein professionelles Netzwerk und langjährige Erfahrung in der internationalen Wintersport-Vermarktung zurückgreifen können. Die Partnerschaft betrachtet die kommerziellen Elemente dabei nie isoliert, sondern berücksichtigt und unterstützt die ganzheitliche Entwicklung unserer Weltcup-Events – im Sinne des Sports, der Fans und der Sponsoren.“

Bruno Marty, Executive Director Wintersport bei Infront, ergänzte: „Die Verlängerung mit der FIL ist für uns ein großer Vertrauensbeweis und eine Erfolgsbestätigung der bisherigen Zusammenarbeit. Zugleich spornt es uns an, wieder neue Ziele und hohe Maßstäbe für den Sport zu setzen. Durch den neuen Vertrag können wir gemeinsam mit dem Verband langfristig planen und die Zukunft des Sport und seiner Partner aktiv gestalten.“

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Jörg Polzer / Nike Möhle Corporate Communications Infront Sports & Media AG Tel. +41-41-723 15 15 Fax +41-41-723 15 16 press@infrontsports.com www.infrontsports.com
 

Fil Logo 4 Col 38 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.