Innsbruck-Igls (RWH) Zum fünften Mal in Folge heißt der Sieger beim Viessmann-Weltcup in Innsbruck-Igls Felix Loch. Der zweimalige Olympiasieger, der bei den Winterspielen in Sochi zudem noch Gold mit der deutschen Team-Staffel holte, gewann zum Auftakt des nacholympischen Winters auf der Kunsteisbahn am Fuße des Patscherkofels die Konkurrenz im Herren-Einsitzer. Loch, der nun 19 Einzelsiege aufweist, war schon in den Jahren 2010, 2011, 2012 und 2013 Sieger in Innsbruck-Igls gewesen. Platz zwei ging an Italiens EM-Dritten Dominik Fischnaller. Dritter wurde Ex-Europameister Andi Langenhan aus Deutschland. Gastgeber Österreich eroberte Platz vier durch Wolfgang Kindl und Rang acht durch David Gleirscher. Dessen Vater Gerhard hatte übrigens im Dezember 1997 für den bislang letzten rot-weiß-roten Erfolg auf der Heimbahn in Tirol gesorgt. Stimmen (Quotes) Felix Loch (GER / Olympiasieger 2010 und 2014, dreimaliger Weltmeister) „Das tut natürlich gut, weil man am Anfang einer Saison nie so richtig weiß, wo man auf internationaler Ebene steht. Es war zudem im Training problematisch, da hatten wir Nebel, wie ich es noch nie in Igls erlebt hatte. Dominik Fischnaller (ITA / EM-Dritter 2014 und Olympia-Sechster) „Die Vorbereitung war extrem schwierig, weil ich mich nicht mehr an Armin Zöggeler nach dessen Rücktritt orientieren konnte. Der Armin hat mir im Training gefehlt. Umso mehr freue ich mich über das Ergebnis.“ Andi Langenhan (GER / WM-Zweiter 2013, WM-Dritter 2012 und Europameister 2012) „Ich bin einfach nur glücklich, weil ich endlich mal wieder auf dem Podium stehe.“

Herren Web 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.