Nachdem Russland das ursprünglich in Moskau geplante Finale mit der GERMANPIPE Weltcup Doppelveranstaltung aus verbandsinternen Gründen absagte, mussten nun die Organisatoren in Krynica in Polen, die die Veranstaltung übernommen hatten, wetterbedingt absagen. Das Weltcup-Finale wurde nun an Zelezniki in Slowenien, Austragungsort der Weltmeisterschaften 2003, vergeben, verkündete Weltcup Koordinator Herbert Wurzer heute. Der Termin bleibt der ursprünglich geplante: 20. bis 24. Februar 2008.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.