1617 Vertragsunterzeichnung GRM Gart Fendt

Moskau (RWH) Der Internationale Rennrodelverband (FIL) ist bei seiner Sponsorensuche für den Bereich Naturbahnsport fündig geworden. Die russische GRM Group wird in den beiden kommenden Wintern die Naturbahn-Weltcups sowie die FIL-Weltmeisterschaften auf der Naturbahn 2017 im rumänischen Vatra Dornei unterstützen. Der Naturbahn-Weltcup trägt bis 2018 den offiziellen Titel „GRM Group Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahnen“.

Die Vereinbarung zwischen der FIL und der GRM Group wurde im Rahmen eines Festaktes des russischen Rennrodelverbandes in Moskau geschlossen. Den Vertrag unterzeichneten FIL-Präsident Josef Fendt und Natalia Gart, die GRM-Chefin und Präsidentin des russischen Nationalverbandes.

 

 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.