Innsbruck-Igls (pps) Weltmeisterin Tatjana Hüfner eilt von Sieg zu Sieg. Beim 4. Viessmann-Weltcup der Rennrodler in Innsbruck-Igls feierte die Olympia-Dritte bereits ihren dritten Erfolg hintereinander. In 1:19,845 Minuten verwies die 24-Jährige dank Bestzeit in beiden Läufen die WM-Dritte Silke Kraushaar-Pielach (0,212 Sekunden zurück) auf Rang zwei. Damit wartet die Olympiasiegerin von 1998 weiter auf ihren 37. Einzelsieg, mit dem sie zu Rekordsiegerin Sylke Otto aufschließen würde.
Auf den Rängen drei und vier vervollständigten Natalie Geisenberger und Anke Wischnewski den zweiten Vierfach-Erfolg der deutschen Mädchen nach Calgary in diesem Winter. Fünfte wurde die US-Amerikanerin Erin Hamlin vor Natalia Yakuschenko aus der Ukraine.
Silke Kraushaar-Pielach führt mit 340 Punkten weiter in der Gesamtwertung des Viessmann Weltcups vor Tatjana Hüfner (336) und Anke Wischnewski (275).
Stimmen
Tatjana Hüfner (Weltmeisterin 2007 und Olympia-Dritte 2006)
„Natürlich ist nach drei Siegen in Folge der Sieg in der Gesamtwertung nun ein Thema, obwohl ich weiter von Rennen zu Rennen denke. Die Gleiter-Bahnen in Calgary, Winterberg und Igls kommen mir entgegen, aber ich mag auch anspruchsvollen Bahnen wie Königssee oder Cesana.“
Silke Kraushaar-Pielach (Olympiasiegerin 1998 und Weltmeisterin 2004) „Ich hasse diesen Start in Igls. Wir werden mit Sicherheit keine Freunde mehr. Gott sei Dank war dies mein letztes Rennen hier. Ich bin nur froh, weiter im Weltcup an der Spitze zu liegen."
Natalie Geisenberger (Dreimalige Junioren-Weltmeisterin) „Ich sehr glücklich über den dritten Platz. Jetzt habe ich meine Form wieder.“

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.