Berchtesgaden (RWH) Hochkarätigen Besuch vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) erhielt vor Kurzem das Büro des Internationalen Rennrodel-Verband (FIL) in Berchtesgaden. IOC-Sportdirektor Kit McConnell und Irina Gladkikh, beim IOC zuständig für die Wintersportfachverbände, besprachen dabei mit FIL-Exekutivdirektor Christoph Schweiger und dessen Stellvertreterin Babett Wegscheider eine breite Themenplatte. Dabei standen unter anderem ein Rückblick auf Sochi 2014, ein Ausblick auf Olympia 2018 in PyeongChang (Korea) sowie Informationen zum Stand der Bewerbungen für die olympischen Jugendspiele 2020 und die Winterspiele 2022 auf der Tagesordnung.

Ioc Web 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.