Lake Placid (pps) Jim Leahy ist neuer Exekutivdirektor des US-amerikanischen Rennrodel-Verbands USA Luge. Dies gab der Verband nun in einer Presseerklärung bekannt. „Wir sind sehr froh, mit Jim Leahy einen erfahrenen Exekutivdirektor mit solidem Sportwissen gefunden zu haben“, sagte der Präsident von USA Luge, John Fee. „Mit seinem Enthusiasmus können wir weiter Schwung holen auf unserem Weg zu den Olympischen Winterspielen in Sochi.“ Vor seinem Wechsel zu USA Luge war Jim Leahy viele Jahre im Management verschiedener US-Mannschaften tätig, zuletzt von 2005 bis 2012 beim Eishockey-Team New Jersey Devils/Trenton Devils.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.