Jugendolympiasiegerin Brooke Apshkrum (CAN) Trainerin für Rennrodel-Nachwuchs in Whistler

Brooke Apshkrum

Whistler (FIL) Die Jugendolympiasiegerin von 2016 in Lillehammer (NOR) Brooke Apshkrum (CAN) ist die neue Rennrodel-Cheftrainerin für das Whistler Entwicklungsprogramm. 

Brooke Apshkrum startete für Kanada in PyeongChang 2018 bei den Olympischen Winterspielen und gewann Kanadas erste Goldmedaille bei den Olympischen Jugendspielen in Lillehammer 2016. 

„Wir haben gesehen, wie sie als Athletin auf unserer Bahn gewachsen ist, und sind stolz darauf, dass sie in dieser Saison unsere Rennrodel-Neulinge und -Entwicklungskinder trainiert. Ihre Leidenschaft für den Sport wird mit Sicherheit die nächste Generation von Athleten inspirieren“, heißt es auf der Facebookseite des Whistler Sliding Centre.
 

Foto: Eugen Eslage

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.