Greta Pinggera - (c) Peter Maurer/FIL
Greta Pinggera (ITA)

Latsch neuer Austragungsort des zweiten Weltcup

Berchtesgaden (PMA) - Der zweite Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahn wird wie geplant von 8. – 10 Jänner ausgetragen. Latsch wird als Ersatzort für die Rennen in Olang fungieren. Für die Südtiroler Marktgemeinde wird es das erste Weltcuprennen seit 2010 sein. Bereits 2005 hat das Organisationsteam von Latsch die Weltmeisterschaften organisiert und wird in dieser Saison im Februar Austragungsort der Juniorenweltmeisterschaften sein.

 

 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.