Riga (pps) Zum Auftakt des 60. Kongresses des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) hat Lettlands Staatspräsident Andris Berzins das FIL-Präsidium empfangen. Präsident Josef Fendt, Generalsekretär Svein Romstad und Vizepräsident Harald Steyrer wurden beim Festakt von Atis Strenga, dem Präsidenten des lettischen Verbandes, und Einars Fogelis, FIL-Vizepräsident und Generalsekretär des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) von Lettland, begleitet. Der Weltverband im Rennrodeln hält am Freitag und Samstag (15./16. Juni 2012) seinen alljährlichen Kongress in der lettischen Hauptstadt ab.

Lat Pres Empfang 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.