Park City (pps) In der Saison 2006/07 war es dem Schweizer Stefan Höhener vorbehalten, mit Rang drei beim Viessmann-Weltcup in Park City für die Überraschung zu sorgen. Damals gewann Armin Zöggeler (ITA) vor dem Deutschen David Möller. Die inzwischen zurückgetretenen Silke Kraushaar-Pielach und Sylke Otto sowie die immer noch aktive Anke Wischnewski sorgten vor vier Jahren für einen der deutschen Totaltriumphe bei den Damen. Ihnen dicht auf den Spuren folgte schon damals Landsfrau Tatjana Hüfner auf Platz vier. Den zweiten italienischen Sieg in Park City fuhren die Doppelsitzer Christian Oberstolz/Patrick Gruber ein, die vor den Deutschen Patric Leitner/Alexander Resch und ihren italienischen Landsleuten Gerhard Plankensteiner/Oswald Haselrieder siegten.

Oberstolz Gruber Weltcup W Berg 500 C Dietmar Reker 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.