Vorbereitungen auf aqotec-Weltcup auf Naturbahn laufen auf Hochtouren

Von 05. bis 07. Februar 2010 findet in Latzfons/Italien die 5. Station im „aqotec-Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2009/10“ statt. Latzfons wird dabei neben der Berichterstattung in TV und Presse in Südtirol auch international im Rampenlicht stehen. So werden TV Bilder in Österreich, Deutschland, Polen, Slowenien oder auch in Russland zu sehen sein. Gesamt werden ca. 7 Mio. TV Zuseher Bilder aus Latzfons sehen.

Um für dieses Großevent mit internationaler TV Produktion bestens vorbereitet zu sein, haben sich die Verantwortlichen des A.S.V. Latzfons mit dem Team der TV Produktion Ende Oktober bei der spektakulären Bahn in Latzfons zu einem Lokalaugenschein getroffen.

Prominente Anwesende waren auch die beiden Lokalmatadore Stefan Gruber (Nationalteam Italien) und Renate Gietl (aktuelle Weltmeisterin). Für Gruber hieß es gleich mit anpacken, er unterstützte seine Klubkollegen beim montieren der Holzbanden.
Die letzte Weltcupveranstaltung in Latzfons wurde 2005 ausgetragen.
Vorbesichtigung Latzfons Internet 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.