Sigulda (RWH) Bei der erfolgreichen Titelverteidigung von Natalie Geisenberger aus Deutschland baute ihre Team-Kollegin Tatjana Hüfner ihre Spitzenposition als erfolgreichste Teilnehmerin bei Weltmeisterschaften des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL) weiter aus. Während die Olympiasiegerin Geisenberger bei den 45. FIL-Titelkämpfen im lettischen Sigulda zum zweiten Mal nach 2013 WM-Gold gewann, heimste ihre Dauerrivalin Hüfner nach vier WM-Titeln sowie der WM-Silbermedaille von 2013 diesmal die Bronzemedaille ein. Silber ging wie schon 2012 an Tatiana Ivanova aus Russland. Mit ihren sechs WM-Medaillen (vier Gold und je einer Silber- und Bronzemedaille) thront Hüfner, die bei Olympia einen kompletten Medaillensatz (Gold 2010 – Silber 2014 und Bronze 2006) gewann, an der Spitze der Rangliste der erfolgreichsten WM-Teilnehmerin aller Zeiten. Auf den Plätzen zwei und drei folgen ihre Landsfrauen Sylke Otto (4 - 0 -1) und Margit Schumann (4 – 0 – 0). Die alte und neue Weltmeisterin Natalie Geisenberger (2 – 4 – 1) verbesserte sich auf Platz fünf hinter Susi Erdmann (GDR/GER / 3 – 2 – 0). Auf den Plätzen vier und fünf landeten die US-Amerikanerin Erin Hamlin, 2009 Weltmeisterin und 2014 Olympia-Dritte, und die Kanadierin Alex Gough. Stimmen Natalie Geisenberger (GER / Olympiasiegerin 2014, Weltmeisterin 2013) „Es ist natürlich immer schön, seinen Titel zu verteidigen. Ich bin aber auch ein bisschen stolz, weil ich mein sehr hohes Niveau aus dem Olympiawinter auch in diesem Jahr wieder erreicht habe.“ Tatiana Ivanova (RUS / Europameisterin 2010 und 2012) „Damit habe ich mir selbst das schönste Geschenk zu meinem Geburtstag am Montag gemacht. Besser hätte es fast nicht laufen können.“ Tatjana Hüfner (GER / Olympiasiegerin 2010 und viermalige Weltmeisterin) Tatjana Hüfner (GER / Olympiasiegerin 2010 und viermalige Weltmeisterin) „Ich habe definitiv mit den Fehlern am Start eine bessere Platzierung vergeben.“ Hinweis: Diese Meldung wurde wegen eines technischen Fehlers von Swiss Timing aktualisiert.

Damen Web 01 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.