Tatiana Ivanova, Robert Fischer und Penz/Fischler die Sieger

Paramonovo (pps) Tatiana Ivanova (RUS), der Deutsche Robert Fischer und die WM-Dritten aus Österreich, Peter Penz/Georg Fischler heißen die Sieger des Nationen Cups beim Viessmann-Weltcup im russischen Paramonovo. Die WM-Zweite verwies die ehemalige Junioren-Weltmeisterin Carina Schwab (GER) und ihre Teamkollegin Ekatarina Baturina auf die Plätze zwei und drei.

Bei den Herren gewann Fischer vor Evgeniy Voskresenskiy (RUS) und David Mair (Italien). Im Doppel siegten Penz/Fischler vor den Russen Ivan Nevmerzhitskiy/Vladimir Prokhorov und Lukas Broz-Antonin Broz (CZE).

Carina Schwab und Robert Fischer sind als Zusatzstarter nicht für den Viessmann Welt Cup am Wochenende qualifiziert.



Ivanova 01 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.