Moskau (ck) Im Doppelsitzerbewerb belegten die Gastgeber die Ränge zwei und drei. Lediglich das oberste Treppchen am Podest blieb ihnen diesmal verwehrt. Dort wo vor drei Jahren der Stern der Cousins Wolfgang und Andreas Schopf (AUT) aufgegangen war, triumphierten die Steirer gestern erneut. "Damals war es unser erster Sieg, heuer ist es unser erster in der Saison", strahlten die beiden. Und gerade in Russland das starke russische Doppel zu schlagen "war ein besonders gutes Gefühl", jubelte Wolfgang Schopf. Gefeiert wird im Hotel mit eigens mitgebrachtem Schweinebraten. "Wir waren nun schon ein paar Mal in Russland und wissen, dass das mit dem essen hier nicht jedermanns Sache ist. Wir haben eine große Box mit Schweinsbraten und Speck mit dabei" verrieten die beiden. Porschnev/Lazarev, die Sieger der letzten beiden Weltcups, mussten sich gestern abend mit dem zweiten Rang begnügen, unmittelbar vor ihren Landsleuten Alimov/Molistov.

Ergebnisse des gestrigen Tages:

Doppelsitzer:

1. Wolfgang Schopf/Andreas Schopf (AUT), 41,20 (1), 40,93 (2), 1:22,13
2. Pawel Porschnev/Ivan Lazarev (RUS), 41.39 (4), 40,90 (1), 1:22,29
3. Denis Alimov/Roman Molistov (RUS), 41,37 (3), 41,17 (3), 1:22,54
4. Reinhard Beer/Herbert Koegl (AUT), 41,39 (4), 41,22 (4), 1:22,61
5. Armin Mair/Johannes Hofer (ITA), 41,36 (2), 41,30 (5), 1:22,66
6. Petr Popov/Aleksandr Egorov (RUS), 41,59 (6), 41,33 (6), 1:22,92
7. Harald Kleinhofer/Gerhard Muehlbacher (AUT), 41,87 (7), 44,13 (7),1:26,00
8. Jury Hartsula/Anatoliy Hurtin (UKR), 49,96 (8), 48,17 (8), 1:38,13

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.