Nesby / Neuseeland (pps) In Neuseeland entsteht gerade eine Rennrodelbahn. Mit tatkräftiger Unterstützung von Josef Ploner, dem Vorsitzenden der Technischen Kommission Naturbahn, und auf Initiative von Geoff Balme, dem Präsidenten des neuseeländischen Nationalverbandes wurde in Nesby, Dorf im Süden von Neuseeland, die Trasse für die künstlich zu vereisende Bahn angelegt. Bei schwierigen Witterungsverhältnissen und in zweitägiger Schwerstarbeit wurde der Hang gerodet und der Streckenverlauf festgelegt.

Die neue Trainingsstätte will man nutzen, um sowohl Kunstbahn- als auch Naturbahn-Athleten aus Neuseeland und Ozeanien an den Rennrodelsport heranzuführen.

1898 01

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.