Innsbruck-Igls (pps) Nina Reithmayer, Manuel Pfister und Peter Penz/Georg Fischler holten sich auf der Kunsteisbahn in Innsbruck-Igls die österreichischen Staatsmeistertitel 2012 im Rennrodeln. Nina Reithmayer wiederholte ihren Vorjahressieg, Zweite wurde überraschend Miriam Kastlunger, die bei den Youth Olympic Games (13. bis 22. Januar 2012, YOG) an gleicher Stelle an den Start gehen wird. Manuel Pfister gewann bei seinem Premieren-Erfolg vor Wolfgang Kindl und Reinhard Egger. Im Doppelsitzer sicherten sich Penz/Fischler bereits zum dritten Mal den Titel und verwiesen dabei die Olympiasieger Andreas Linger/Wolfgang Linger auf den zweiten Platz. Bei der erstmals ausgetragenen Meisterschaft in der Team-Staffel gewannen Mona Wabnigg, Daniel Pfister und Penz/Fischler vor Nina Reithmayer, Reinhard Egger und Linger/Linger.

Reithmayer Nina Weltcup Oberhof 516 C Dietmar Reker 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.