Washington (RWH) Das Nationale Olympische Komitee der USA verkündete die Preisträger für die besten US-Teilnehmer bei den Olympischen Winterspielen und den Paralympischen Spielen 2014 im russischen Sochi. Dies ist ein neu geschaffener Publikumspreis, der herausragende Darbietungen honoriert. In der Kategorie beste weibliche US-Teilnehmerin siegte mit Erin Hamlin die Olympia-Dritte im Rennrodeln. Erin Hamlin hatte in Sochi als erste Nicht-Europäerin überhaupt eine Olympia-Medaille bei den Damen gewonnen.

Hamlin Web Sochi02 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.