Park City (pps) Vor einem besonderen Jubiläum steht Olympiasiegerin Tatjana Hüfner beim Viessmann-Weltcup in Park City im US-Bundessaat Utah. Die zweimalige Weltmeisterin kann auf der Olympiabahn von 2002 den 25. Einzelsieg ihrer Laufbahn feiern. Erstmals war die 27-Jährige Ende November 2005 in Altenberg ganz oben auf dem Treppchen gestanden, am vergangenen Wochenende im kanadischen Calgary war der dreimaligen Gesamtsiegerin im Viessmann-Weltcup der 24. Erfolg ihrer Laufbahn gelungen. Rekordsiegerin bei den Damen ist mit 37 Einzelsiegen immer noch die zweimalige Olympiasiegerin (2002 und 2006) Sylke Otto aus Deutschland, die dafür allerdings 14 Jahre (1992 – 2006) benötigte. Zwischen Otto und Hüfner liegt mit 36 Einzelsiegen Silke Kraushaar-Pielach (GER) auf Rang zwei der Damen-Rangliste. Die Olympiasiegerin von 1998 benötigte für ihre Sammlung insgesamt elf Jahre (1997 – 2008).

Huefner Tatjana Weltcup W Berg 258 C Dietmar Reker 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.