Innsbruck-Igls (pps) Der Internationale Rennrodel-Verband (FIL) lädt am 26. November 2010 (11.30 Uhr) zu seiner inzwischen traditionsreichen Saisoneröffnungs-Pressekonferenz ein. Die Veranstaltung findet im Clubhaus von „Olympia-Golf-Igls“ in unmittelbarer Nachbarschaft der Olympiabahn in Innsbruck-Igls statt. Als Gesprächspartner stehen FIL-Präsident Josef Fendt (Berchtesgaden) sowie die Olympiasieger Felix Loch, Tatjana Hüfner (beide GER) und Andreas Linger/Wolfgang Linger (AUT) zur Verfügung. Themen vor der 34. Saison im Viessmann Rennrodel-Weltcup sind u. a. die Aufwertung der Team-Staffel zur vierten Weltcup-Disziplin im Viessmann-Weltcup, die Bestrebungen der FIL, den Team-Staffel-Wettbewerb in das Olympische Programm 2014 aufzunehmen sowie die 42. FIL-Weltmeisterschaften im italienischen Cesana.

Fil Logo 4 Col 06 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.