Lillehammer (pps) Das Reglement des Tiscover Challenge Cups ist gegenüber dem Vorjahr unverändert. Startberechtigt sind bei Damen, Herren und im Doppel gemäß der aktuellen Gesetztenliste jeweils zehn Teilnehmer, allerdings nur maximal zwei pro Nationalverband.

Pro Disziplin werden fünf Paare ausgelost. Die vier Zeitschnellsten qualifizieren sich für das Finale. Dabei bestreiten die jeweils dritt- und viertschnellsten Sieger der Vorlauf-Duelle das kleine Finale um Rang drei. Die beiden zeitschnellsten Sieger der Vorrunde ermitteln im Finale den Sieger.

Die Termine im Tiscover Challenge Cup 2009/2010
1. Challenge Cup Calgary CAN 20. November 2009
2. Challenge Cup Lillehammer NOR 12. Dezember 2009
3. Challenge Cup Cesana ITA 29. Januar 2010

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.