Winterberg (RWH) Summer Britcher, Johannes Ludwig und Oskars Gudramovics/Peteris Kalnins (LAT) heißen die Sieger beim Nationencup der Rennrodler in Winterberg. Bei der Qualifikation für den Viessmann-Weltcup am Wochenende (24./25. Januar 2015) siegte bei den Damen Summer Britcher aus den USA, die 2012 Gold mit der US-Team-Staffel bei den Olympischen Jugendspielen gewonnen hatte. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Europameisterin Natalia Khoreva und Ekaterina Baturina, die beide aus Russland kommen. Bei den Herren gewann Johannes Ludwig, WM-Dritter von 2013, vor dem Russen Evgeniy Voskresenskiy und Emanuel Rieder aus Italien. Gudramovics/Kalnins siegten im Doppelsitzer vor den Italienern Ludwig Rieder/Patrick Rastner und den Russen Denis Groshev/Jury Prokhorov.

Nationencup Web 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.