Igls (pps) Ungewöhnliche Bilder präsentieren die Blicke auf die Gesamtwertungen im Suzuki Challenge Cup: Aus Deutschland grüßen lediglich die Vize-Weltmeister André Florschütz/ Torsten Wustlich als Spitzenreiter.
Dafür glänzen vor der dritten von vier Stationen am Freitag (14. Januar 2005 / 09.00 Uhr) auf der Olympiabahn von Igls die österreichischen Gastgeber: Mit Rainer Margreiter stellt Österreich den Führenden der Herren-Wertung. Die derzeit allerdings verletzte Veronika Halder (Kreuzbandriss) und das Doppel Andreas Linger/Wolfgang Linger liegen jeweils auf Rang zwei. Hinzu kommt noch Markus Kleinheinz auf Rang fünf bei den Herren.
Bei den Damen liegt Natalia Jakuschenko in Front. Die Ukrainerin brachte beim Suzuki Challenge Cup in Sigulda den erfolgsverwöhnten deutschen Rodlerinnen die erste Niederlage seit Einführung des K.o.-Rennens vor fünf Jahren bei.
Die Kunsteisbahn in Winterberg ist am 21. Januar 2005 Schauplatz des Finales im Suzuki Challenge Cup 2004/05.

Der Gesamtstand im Suzuki Challenge Cup

Herren: 1. Rainer Margreiter (AUT) 145 Punkte, 2. Georg Hackl (GER) 130, 3. Albert Demtschenko (RUS) und David Möller (GER) 100, 5. Markus Kleinheinz (AUT) 85, 6. Armin Zöggeler (ITA) 70.

Damen: 1. Natalia Jakuschenko (UKR) 185, 2. Veronika Halder (AUT) 130, 3. Silke Kraushaar (GER) 100, 4. Barbara Niedernhuber (GER) 85, 5. Sylke Otto (GER) 70, 6. Regan Lauscher (CAN) 60.

Doppel: 1. André Florschütz/Torsten Wustlich (GER) 200, 2. Andreas Linger/Wolfgang Linger (AUT) 145, 3. Gerhard Plankensteiner/Oswald Haselrieder (ITA) 130, 4. Gerhard Oberstolz/ Patrick Gruber (ITA) 85, 6. Mark Grimmette/Brian Martin (USA) 70.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.