Igls (pps) Sylke Otto, Georg Hackl und Patric Leitner/Alexander Resch sorgten im Vorjahr für drei deutsche Erfolge beim Viessmann Weltcup in Igls. Sowohl die Olympiasiegerin von 2002 als auch der dreimalige Olympiasieger aus Berchtesgaden feierten vor Jahresfrist ihren jeweils 33. Weltcup-Erfolg und schlossen zu dem damaligen Rekordsieger Markus Prock auf. Inzwischen ist die viermalige Weltmeisterin mit 36 Weltcup-Siegen alleinige Rekordsiegerin im Viessmann-Weltcup.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.