Ticketverkauf für Rennrodel- und Biathlon WM 2023 hat begonnen

2 WChs 2023 in Oberhof

Oberhof - Der Ticketvorverkauf für die beiden Weltmeisterschaften im Rennrodeln (27. - 29.01.2023) und Biathlon (08. - 19.02.2023) hat bereits begonnen. Live bei einem Ticketevent auf dem Oberhofer Stadtplatz und digital im Onlineverkauf unter www.oberhof23.de können die Wintersportfans für die jeweiligen Sportarten Tickets erwerben oder diese auch kombinieren.  

Rennrodeltickets bereits ab 8 Euro 
Die Ausrichter der Welttitelkämpfe im Rennrodeln 2023 starten gemeinsam mit den Biathleten ihren Vorverkauf. Auf der neu sanierten Strecke in der LOTTO Thüringen EISARNEA erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer gut eine Woche ein Stelldichein der internationalen Rodelelite. Zu diesen gehören auch zahlreiche Athletinnen und Athleten, die auf der Bahn am Rennsteig zuhause sind. Wer die Kufenasse bereits zu den Trainingsläufen von Dienstag bis Donnerstag bejubeln möchte, kann dies mit einem Tagesticket ab 8 Euro tun. Für die Rennen von Freitag bis Sonntag werden für die Streckentickets 20 für die Tribüne 25 Euro aufgerufen. Angeboten werden auch 2 oder 3-Tageskarten, die von 38 bis 60 Euro zu haben sind oder VIP-Tickets, deren Preis zwischen 140 und 160 Euro liegt.

Kombiticket für Wochentage
Erstmals bieten beide Sportarten auch ein Kombiticket an. Für 41 bis 44 Euro (je nach Wochentag bei Biathlon) können die Fans sich dann die Freitagsrennen im Rennrodeln und die Rennen der Biathleten an einem Wochentag von Dienstag bis Freitag anschauen. 

Nachhaltigkeit und Umweltschutz 
Beide Veranstalter haben das Ziel, die Events schon im Vorfeld so nachhaltig und ressourcenschonend wie möglich zu gestalten. Ein wichtiger Bestandteil dabei ist die Minimierung des Individualverkehrs, also der autogebundenen Anreise in die WM-Region rund um Oberhof. Im Ticketpreis inkludiert ist deshalb bereits jetzt ein Anteil für ÖPNV/SPNV. Ziel der Ausrichter ist es gemeinsam mit Bahn und Nahverkehrsunternehmen die Anreise im Radius bis 50km vordringlich auf öffentliche Verkehrsmittel zu verlegen. 

photo: Wintersportzentrum Thüringen, Oberhof

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.