Erding (pps) Doppelten Grund zur Freude gab es im Hause Loch: Sowohl Felix als Weltmeister und Gesamtsieger im Viessmann-Weltcup, als auch sein Vater Norbert, Cheftrainer der deutschen Rennrodel-Nationalmannschaft, wurden mit den „WinterStars 2012“ des Bayerischen Fernsehens ausgezeichnet. Bei der traditionellen TV-Gala, dieses Mal in Erding, gewann Felix bei den Herren, sein Vater erhielt die Auszeichnung als bester Trainer. Als weitere Wintersportler des Jahres wurden Biathlon-Rekord-Weltmeisterin Magdalena Neuner, die Biathletin Franziska Preuß (Nachwuchs) und die deutschen Eisstockschützen (Team) geehrt. Die Preise wurden von einer Jury aus Wintersport-Legenden vergeben, der unter anderem auch der dreimalige Rennrodel-Olympiasieger Georg Hackl angehörte.

Loch Norbert Wc Winterberg 826 C Dietmar Reker 01 1
Loch Felix Wc Winterberg 710 C Dietmar Reker 1

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.